VERKEHRSFREUNDE STUTTGART E.V.
VERKEHRSFREUNDE STUTTGART E.V.

12. - 15.05.2017 - Studienfahrt: Bahnen im Bayerischen Wald

Organisation und Reiseleitung - Gerhard Schnaitmann

Für dieses verlängerte Wochenende bieten wir Ihnen eine dreitägige Studienfahrt nach Bayern mit einem kleinen Abstecher nach Tschechien an. Diese Exkursion ist gewissermaßen eine Zwischenstufe zwischen unseren gewohnten Tagesfahrten und der großen sommerlichen Studienfahrt in die Schweiz darstellt und dürfte dadurch für diejenigen, die weniger Zeit und Geld opfern möchten oder können, besonders interessant sein. Die von Gerhard Schnaitmann organisierte und begleitete Exkursion führt zu Strecken und Fahrzeugen abseits der Magistralen, die wir, da relativ weit von Stuttgart entfernt, eher selten besuchen.

Die Verkehrsfreunde waren zuletzt 2010 am Rande der sommerlichen Mehrtagesfahrt auch im Bayerischen Wald – allerdings nur wenige Stunden. Dieses Mal werden wir die Bahnen im und am Bayerischen Wald intensiver erkunden können, denn wir werden zweimal in Bodenmais, einem der Endpunkte der sogenannten „Zwieseler Spinne“, übernachten. Ein Höhepunkt der Exkursion wird die kombinierte Bahn-Bus-Fahrt zur Ilztalbahn Passau – Freyung auf den Spuren des legendären SchieStraBus der 1950er Jahre sein. Herrliche Berglandschaften gehören gratis zum Angebot.

 

Ausschreibung im JPG-Format

 

 

Ausschreibung im PDF-Format

Verkehrsfreunde Stuttgart e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verkehrsfreunde Stuttgart e.V.